Samstag, 21. April 2018

Sklave, nackt, eingesperrt, angekettet, Kettensklave - glücklicher Sklave

Nackt sein, eingesperrt zu sein, angekettet zu sein, ist meine Form von Freiheit, die ich leben darf. Ich sehe mein Leben durch die Gitterstäbe, die die Herrin um mich herum baut, um mich nicht wieder herzugeben, sie hat mich gefunden und sie wird mich behalten, sagt sie.

Weggesperrtes Leben als Kettensklave, glücklich

Isolationskiste, letztendlich doch mein Zimmer.

Kettensklave, Eisen, verschraubt, mein Kollier

Eisen, wenn sie es an meinem Hals verschraubt, ich immer die Furcht dabei habe, dass sie meine Haut einklemmen könnte, weil sie es schon einmal tat, ich dann ihren Akkuschrauber höre, der hochdreht, die Inbusschraube fest zieht, versenkt. Wenn sie dann eine Kette daran verschließt, um mir so einen Platz zuzuweisen, dann finde ich nur noch dort an der Kette statt, für sie, der Kettensklave, den sie aus mir macht. An ihrer Kette bin ich glücklich, weil sie mir damit zeigt, ihr zu gehören.


Sie verschraubt mich, legt mich an die Kette, verschließt mich, Status Kettensklave, jeden Tag. Wenn sie ausgeht, sich amüsiert, vergnügt, ein Leben oben, im Licht führt und an Plätze ausgeführt wird, die ich niemals zu Gesicht bekomme. 

Dieses Leben als Kettensklave erfüllt mich, es wird immer mehr ein Kettenleben, Kettenhaltung, das Hundeleben auf dem Vormarsch. Ich fühle mich so wohl an der Kette, weil sie so wundervoll enge Vorgaben nur bereithält. Sie liebt mich, wie sie ihre Tiere, ihre Hunde liebt, ihr Hund zu sein, diesen Status zu haben, ehrt mich, nichts anderes möchte ich sein in ihrem Leben. Ich bin ihr Ehemann, das weiß ich, wir lieben uns, aber ich bin Sklave dieser Domina, dem muss ich alles unterordnen.

Ohne Eisen, ohne Kette, fühle ich mich nackt und unwohl, fast würde ich den Halt verlieren. 

Kettensklave - glücklicher Sklave


BDSM, SM, Domina, Herrin, Eheherrin, Ehesklave, Kettensklave, Kettenleben, Kettenhaltung, Eingesperrt, Angekettet, Hundeleben, Glücklicher Sklave

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen